Rhodos Startseite Rhodos Blog alle Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Blog Stichwort Suche


Neuste Rhodos Artikel

Hirsch und Hirschkuh - Wahrzeichen von Rhodos

Von Rhodos Blog Team | 22.September 2009

Hirsch

Ein Hirsch und eine Hirschkuh sind die Wahrzeichen der Insel Rhodos. Auf Säulen auf beiden Seiten der Einfahrt zum Hafen Mandraki, dem Yachthafen von Rhodos Stadt, begrüßen ihre Statuen ankommende Schiffe. 2009 fanden wir die Säule mit der Hirschkuh nicht an ihrem Platz, vielleicht wird sie renoviert.

Einer alten Sage nach soll das Orakel von Delfi den Rhodiern geraten haben Hirsche auf der Insel anzusiedeln, damit diese die Schlangenplage auf Rhodos, welche einst herrschte, bekämpfen. So wie der Hirsch und die Hirschkuh heute noch verehrt werden scheint das Orakel damals auch in diesem Fall eine gute Spürnase gehabt zu haben…

Beitrag aus: Rhodos Allgemein |


...gehe weiter zu:

« Beetle Cabrio auf Rhodos | Rhodos Blog Startseite | Seepferdchenbrunnen auf dem Platz der jüdischen Märtyrer »

Ein Kommentar to “Hirsch und Hirschkuh - Wahrzeichen von Rhodos”

  1. Detlef L. meint:
    24.September 2009 at 20:59

    Zur Information:
    An der Einfahrt zum Mandraki-Hafen steht nur noch die Hirschsäule auf der Stadtseite. Die Hirschkuh- Säule beim Nikolaos-Fort ist vor mehreren Monaten zusammengebrochen und abgeräumt worden. Foto siehe unter http://www.dielubenaus.de - griechenland - rhodos

Kommentare