Rhodos Startseite Rhodos Blog alle Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Blog Stichwort Suche


Neuste Rhodos Artikel

Archive von Oktober 2008

Kastellorizo - die wenig bekannte Nachbarinsel von Rhodos

Sonntag, 19.Oktober 2008

Nach Kastellorizo kommt man von Rhodos aus per Schiff oder mit Propellermaschinen von Olympic Airlines. Da der Flug in niedriger Höhe und vor allem die atemberaubende Landung auf Kastellorizo ein unvergessliches Erlebnis darstellen, ist eine Kombination beider Verkehrsmittel ideal. Nach dem Start von Rhodos überfliegt die Maschine meist in 400-500 m Höhe den Badeort Faliraki. […]

Lindos - Perle von Rhodos

Samstag, 18.Oktober 2008

Wer Rhodos besucht läßt sich in der Regel auf den wohl “griechischsten” Ort der Insel nicht entgehen. Zum einen wegen der malerischen Lage an einem Hügel und dem typisch griechischem Erscheinungsbild mit weißen Häusern und den engen Gassen mit vielen kleinen Geschäften. Das mit den Geschäften ist eher ziemlich typisch neugriechisch und dem Tourismus geschuldet, […]

Bio Schweine auf Rhodos

Samstag, 18.Oktober 2008

Biologisch erzeugtes Schweinefleisch - auch das gibt es auf Rhodos…

Auf Rhodos mit dem Mietwagen nur unterwegs auf den geteerten Pisten ist auf Dauer langweilig. Manches wäre einem auch entgangen, was man im Inselinneren entlang der Schotterpisten entdecken kann. Zum Beispiel diese Muttersau mit Ferkel - völlig freilaufend in der Natur. Weit und breit niemand als […]

Tilos - die kleine Nachbarinsel von Rhodos

Freitag, 17.Oktober 2008

Im Jahr 2008 sorgte der Bürgermeister von Tílos, einer kleinen Nachbarinsel von Rhodos, für Aufregung in ganz Griechenland, weil er es als erster in Hellas wagte, ein schwules Paar standesamtlich zu trauen. Für außergewöhnliche Aktion ist dieser Bürgermeister, im Hauptberuf Inselarzt, schön länger bekannt: Seit dem Juli 2004 ist die kleine Insel Tilos zwischen Rhodos […]

Rhodos Stadt

Donnerstag, 16.Oktober 2008

Rhodos Stadt hat etwas, besonders die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt am Morgen. Gerade wenn das quirlige Treiben erst beginnt, und noch nicht die Scharen von Rhodos Urlaubern die Gassen überschwemmen. Das dürfte so gegen halbzehn am Morgen gewesen sein… ein Kaffee musste her. Also schnell in eine Taverne in der Sokratesstrasse… der Hauptmeile von Rhodos Stadt. […]

« vorher geschriebene Artikel | danach geschriebene Artikel »